tiervergabe

Das Mutter und Tochter Gespann Alina und Cinderella suchen ein liebevolles Zuhause wo sie gemeinsam Alt werden können.

Alina wurde 2012 und Cinderella 2013 geboren.

Die beiden Katzendamen teilen sich momentan ein Zuhause mit einem Hundemädchen, mit dem sie sich wunderbar verstehen.

Alina ist eine ganz besondere Schmusemaus. Sie umkreist einen mit ihrer liebevollen Art, sodass man gar nicht drumherum kommt sie nicht zu streicheln und zu knuddeln.

Cinderella ist bei Fremden noch etwas schüchtern, taut aber bereits nach ein paar Minuten auf und genießt Streicheleinheiten. Sie schläft liebend gerne im Bett ihres Zweibeiners.

Alina und Cinderella werden in ein gemeinsames Zuhause, in reine Wohnungshaltung mit gesicherten Fenstern oder an ein Zuhause mit ausbruchsicherem Freigang vermittelt.

Die beiden Mädels sind keinen Freigang gewöhnt.

Beide Miezen sind komplett geimpft, gechipt, kastriert, entwurmt, entfloht, auf Felv und Fiv (Katzenaids) getestet und haben einen EU-Heimtierausweis.

Im neuen Zuhause können auch gerne bereits Katzen leben, diese sollten jedoch auch wie Alina und Cinderella negativ auf Leukose und Fiv (Katzenaids) getestet worden sein.

Die Vergabe erfolgt mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 125 Euro pro Katze.

Alina und Cinderella wohnen in 1220 Wien und würden sich auf Besuch sehr freuen.