Ihre hilfe mit einer futterspende

wenn Sie uns mit einer futterspende unterstützen möchten, können Sie diese gerne direkt im tierheim abgeben, an die vereinsadresse schicken oder es kann nach vereinbarung auch abgeholt werden

wir bitten aber um verständnis, dass wir wegen den hohen benzinpreisen nicht wegen 5 dosen futter quer durch österreich fahren können

wenn Sie erst futter kaufen möchten und sich nicht sicher sind, welche sorte Sie nehmen sollen, können Sie futter aus folgender liste nehmen:

futter allgemein:

unsere tiere werden hauptsächlich gebarft, das heißt mit rohem fleisch gefüttert, wenn Sie fleisch spenden möchten, kontaktieren Sie uns bitte, da wir ca. alle 2-3 wochen unseren gefrierschrank wieder auffüllen

folgende fleischsorten werden von uns gefüttert:

  • pute
  • huhn
  • fisch
  • rind (nur selten)

wenn Sie fleisch spenden möchten, kontaktieren Sie uns bitte zuvor, wir möchten aus gründen des tierschutzes kein fleisch aus dem ausland füttern (dazu zählt auch die tiefkühlkost, die es bereits bei diversen zoofachgeschäften gibt), solche produkte verursachen viel unnötiges tierleid und belasten wegen der langen transporte unsere umwelt, was beides nicht notwendig ist
bitte spenden Sie ebenfalls kein schweinefleisch oder fleisch vom wildschwein, da dies den aujeszkyvirus enthalten kann, welcher für fleischfresser (katzen, hunde, frettchen) tödlich ist

weiteres futter:

katzenfutter für unsere tierheim-katzen:

  • macs nassfutter getreidefrei
  • grau nassfutter getreidefrei

hundefutter für unsere tierheim-hunde:

  • grau nassfutter getreidefrei

leckerlies für unsere tierheimtiere:

  • getrocknetes fleisch bzw. getrockneter fisch
    (bitte ausschließlich ohne zusatzstoffe wie zb maltodextrin)

anderes futter:

  • tonikum
  • convalescence support
  • babynahrung mit fleisch (hipp, alete, alnatura, etc.)
    (wird für kranke, schwache und verletzte tiere verwendet)
  • calcium (wegen der bindemittel bitte nur in pulverform)
  • bierhefe (wegen der bindemittel bitte nur in pulverform)
  • seealgenmehl (wegen der bindemittel bitte nur in pulverform)
  • lachsöl (wegen der haltbarkeit bitte nur original verschlossen)
  • leinöl (wegen der haltbarkeit bitte nur original verschlossen)
  • propolispulver
  • kokosflocken
  • honig (bitte ausschließlich nicht hitzebehandelten)
  • kartoffeln
  • obst und gemüse für unsere hunde (v.a. bananen, frische rote rüben, äpfel, melonen, ananas, kürbis, salat)
  • nagerfutter für unsere schweine
  • getrocknetes brot für unsere schweine
  • eifreie nudeln für unsere schweine
  • obst- und gemüse für unsere schweine (bitte nichts schimmeliges, saures oder scharfes
  • vogelfutter für den winter

wenn Sie sich fragen, warum wir nur "teures" futter füttern, bedenken Sie bitte, dass wir die tiere meistens unterernährt bekommen, viele katzen und hunde haben zuvor nie richtige nahrung bekommen, wenn überhaupt nur brotrinden, verfaultes gemüse, saure milch oder auch nichts
die tiere leiden unter mangelerscheinungen und durchfall, dadurch sind sie für uns nicht vermittelbar und es braucht weitaus mehr zeit bis sie wieder gesund sind, wenn sie futter bekommen, welches sie nicht richtig vertragen

eine ausgewachsene katze mit ca. 4 kg körpergewicht benötigt 400g billigfutter (bsp futter aus der fernsehwerbung) pro tag
von einem hochwertigerem produkt, mit höherem fleischinhalt, benötigt sie nur 200g
an reinem fleisch benötigt sie sogar nur etwa 100g-150g
ein tier das hochwertiges futter bekommt, lebt gesünder und hat auch weniger gesundheitsprobleme, was weniger tierarztkosten bedeutet

auf dauer gesehen ist hochwertiges futter also billiger!

wenn Sie futter kaufen möchten, bitte lieber nur 5 dosen hochwertiges futter, anstatt 5 paletten supermarktfutter

unsere tierheimtiere bekommen AUSSCHLIESSLICH die oben genannten futtersorten

anderes futter wird an straßentiere oder an tieren aus kastrationsprojekten verfüttert

wir bitten um verständnis!

beachten Sie bitte:

  • wir verfüttern kein nassfutter, welches länger als 1 monat abgelaufen ist
  • wir verfüttern weder milch, haltbarmilch, noch schlagsahne
  • wenn Sie flocken oder offene säcke trockenfutter spenden, achten Sie bitte darauf, dass sich kein ungeziefer darin befindet und auch kein schimmel
  • wenn Sie getrocknetes gebäck für unsere schweine spenden möchten, achten Sie bitte darauf, dass es nicht von schimmel befallen ist
  • für jede müllabfuhr zahlen wir 120 euro, bitte helfen Sie uns dabei diese kosten zu sparen

wenn Sie futterspenden für uns haben, können Sie uns gerne unter [email protected] kontaktieren bzw. unter 0036 30 342 76 94

vielen dank für Ihre hilfe!